Herzlich willkommen auf der Seite der Europa-Union Deutschland Kreisverband Freiburg e.V.

CC0 Public Domain, www.pixabay.com CC0 Public Domain, www.pixabay.com

Der Europatag steht für Demokratie und Frieden

Der diesjährige Europatag steht ganz im Zeichen der Forderung nach Frieden in der Ukraine und in ganz Europa. Traditionell wird am 9. Mai der Rede Robert Schumans gedacht, in der der damalige französische Außenminister ein gemeinsames Europa vorgeschlagen hatte. „Die Schuman-Erklärung war 1950 der Garant für Frieden und Stabilität in Europa - das gemeinsame Europa ist 72 Jahre später das demokratische Bollwerk gegen das russische Regime“.

 

„An diesem 9. Mai ist uns nicht nach Feiern zu Mute. Dennoch ist der Europatag heute bedeutsamer denn je, denn er steht für das europäische Friedensprojekt, das uns seit mehr als 70 Jahren ein Leben in Freiheit und Sicherheit garantiert“. Am 9. Mai 1950 hatte Robert Schumann in seiner Rede ein gemeinsames Europa vorgeschlagen um damit einen weiteren Krieg zwischen den Erzrivalen Frankreich und Deutschland - nach dem Wortlaut der Schuman-Erklärung - „nicht nur undenkbar, sondern materiell unmöglich zu machen“. Die Schumann- Rede sei, auch 72 Jahre später an Aktualität nicht zu überbieten. „Robert Schumans Initiative ist die längste Friedensperiode Europas zu verdanken; Putins völkerrechtswidriger Angriffskrieg in der Ukraine hat jedoch gezeigt, wie zerbrechlich der Frieden in Europa ist und wie wenig selbstverständlich“. Man sehe in diesen Tagen einmal mehr, wie zerstörerisch Nationalismus, Großmachtstreben und Staatspropaganda seien.

 

„Dieser 9. Mai führt uns vor Augen, wie wertvoll unser freiheitliches und demokratisches Europa ist und wie essenziell die Einhaltung des internationalen Rechts. Wir gedenken der Menschen, die in der Ukraine getötet, bedroht und vertrieben wurden. Wir würdigen den Mut der Ukrainerinnen und Ukrainer, die ihr Land, ihre Werte und ihre Kultur verteidigen“. Wir sind dankbar für die vielen Freiwilligen, die Geflüchtete hier vor Ort unterstützen und willkommen hießen, und für die Menschen die mit Geld und Sachspenden die Not der Zivilbevölkerung in der Ukraine zu lindern versuchten. Von der deutschen Politik erwarten wir, dass sie sich zügig für Reformen einsetzt, die die Europäische Union stärken. Das Einstimmigkeitsprinzip im EU-Ministerrat müsse abgeschafft werden, um nationale Vetos zu verhindern und europäische Handlungsfähigkeit in allen Politikbereichen zu garantieren. „Eine handlungsfähige Europäische Union ist besonders in Krisenzeiten von allerhöchster Bedeutung.

 

Nur gemeinsam können wir unsere Werte verteidigen und der Ukraine beistehen“ so die überparteiliche Europa-Union Freiburg abschließend.

 

Freiburg, den 09. Mai 2022

Unsere Forderung: Frieden für die Ukraine und für Europa

Liebe Mitglieder,

 

bitte tragen Sie aktiv dazu bei, dass unsere Werte Eingang in die Öffentlichkeit finden. Gerade das, was uns selbstverständlich erscheint, benötigt fortwährende Wiederholung: Frieden, Demokratie und Freiheit sind mehr als schöne Worte - es sind die Grundpfeiler unseres Lebensstils.

 

Sprechen Sie mit Familie, Freunden und in Ihrem sozialen Umfeld über die Vereinsziele der Europa-Union & der Jungen Europäischen Föderalisten. Werben Sie für unsere Werte und nehmen Sie Anteil am Schicksal der Menschen im Kriegsgebiet. Setzen Sie ein Zeichen für Frieden & die EUropäischen Werte.

 

Entnehmen Sie den Verlinkungen anbei die aktuellen Stellungnahmen, Aktionen und Veranstaltungen der Europa-Union:

Rede von Evelyne Gebhardt

Webseite der Europa-Union in Baden-Württemberg 

Webseite der Europa-Union Deutschland 

Webseite der Europäischen Bewegung, kurz UEF

 

Aktuelle Informationen der Stadt Freiburg mit Beteiligungsmöglichkeiten verschiedenster Art.

 

Kommen Sie mit Ihren Anliegen gerne auch auf die Europa-Union & die JEF Freiburg zu. Sprechen Sie Vorstandsmitglieder und bekannte Vereinsmitglieder an.

Bleiben Sie im Austausch, achten Sie auf Ihre Gesundheit und bleiben Sie positiv. EUropa: Vereint in Vielfalt!

 

Freiburg, den 28.02.2022

Grußwort der Landesvorsitzenden der Europa-Union Deutschland Baden-Württemberg

Druckversion | Sitemap
Kontakt | Service | Datenschutz | Impressum | Archiv

© Europa-Union Deutschland, Kreisverband Freiburg e.V.