Veranstaltungen im Jahr 2021 im Überblick

Veranstaltungen der Europa-Union Baden-Württemberg im Europa-Mai

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Die Europa-Union Baden Württemberg und befreundete Organisationen veranstalten in der Europa-Woche im Mai eine Reihe an Veranstaltungen, zu denen wir Sie herzlich einladen.

  • Montag, 3. Mai 2021, um 12.00 Uhr Europa Café online mit Tobias Ketterer, Europäische Kommission zum Thema: EU - China - USA: Welche Strategie hat die EU in diesem Dreieck?
  • Montag, 3. Mai 2021, 16.00-17.30 Uhr, Livestream zur „Konferenz über die Zukunft Europas“ – Wie machen wir die EU bürgernah, effizient und handlungsfähig? mit Hildegard Bentele MdEP (CDU), Stv. Vorsitzende der Europa-Union Parlamentariergruppe im Europaparlament, Karoline Herrmann, Vorsitzende dbb jugend, Niklas Nienaß MdEP (Bündnis 90/Die Grünen), Vorsitzender der Europa-Union Parlamentariergruppe im Europaparlament und Ulrich Silberbach, dbb Bundesvorsitzender. Moderation: Juliane Hielscher. Die Teilnahme ist ohne Anmeldung unter diesem Link möglich: www.dbb.de/der-dbb/events/dbb-dialog/210503-dbb-dialog-zukunft-europa.html 
  • Dienstag, 4. Mai 2021, um 12.30 Uhr Europäisches Luncheon mit Uwe Peleikis zum Thema: ERASMUS+
  • Donnerstag, 6. Mai 2021, um 12.00 Uhr Europa Café online mit Florian von Tucher zum Thema: EU Tech Center Programm in China - Zur Rolle von Technologie für die EU-China Partnerschaft
  • Donnerstag, 6. Mai 2021, um 17.30 Uhr mit Karl-Heinz Lambertz zum Thema: Europa von unten bauen - Regionen und die Zukunft in der EU

 

Falls SIe Interesse an der Teilnahme an einer der Veranstaltungen haben, schreiben Sie gerne eine E-Mail an Bettina Kümmerle unter: post@eubw.eu.

 

Mit besten Grüßen

Ihr Kreisverband Freiburg

22.04.2021, Freiburg, Vorstandssitzung der EUD Freiburg per Videokonferenz

29.01.2021, Stuttgart, Neujahrsempfang der Europaverbände BW per Videokonferenz

Druckversion Druckversion | Sitemap
Kontakt | Service | Datenschutz | Impressum | Archiv

© Europa-Union Deutschland, Kreisverband Freiburg e.V.